Wie bereits angekündigt wollen wir euch bei einem kleinen Rundgang um die Strecke einen ersten Eindruck über den überarbeiteten Schützenbühlring vermitteln.

MXHG_aSAN_0330.jpg

track totale sep2016 SAN 0117

Nur noch sechs Tage bis zum Showdown des ADAC MX Masters auf dem frisch überarbeiteten Holzgerlinger Schützenbühlring.

Bei offenen Titelkämpfen in allen drei Klassen - im ADAC MX Junior Cup, ADAC MX Youngster Cup und in der Masters-Klasse - ist für reichlich Spannung gesorgt.
Mit welchen Neuerungen sich die Fahrer dabei auf dem Schützenbühlbühlring auseindersetzen müssen und was die Zuschauer dabei erwartet, das möchten wir euch vorab schon einmal in den nächsten Tagen zeigen.

Soviel sei schon einmal verraten: an der grundsätzlichen Streckenführung hat sich im Grunde nichts verändert ...... zumindest fast nichts.

 

JN 149 Dennis Ullrich MXM Gaildorf II

Dennis Ullrich von der KFV Kalteneck e. V. erobert beim vorletzten Rennen des ADAC MX Masters im schwäbischen Gaildorf mit Platz zwei hinter dem WM-Dritten Max Nagl (Weilheim) die Führung in der Meisterschaftswertung vom Finnen Harri Kullas zurück und geht nun mit vier Punkten Vorsprung als Meisterschaftsführender in des Finale.

Punktgleich mit dem Dänen Thomas Kjer Olsen und mit sechs Punkten Rückstand auf den Meisterschaftsführenden, seinen finnischen Teamkollegen Harri Kullas, nach Gaildorf angereist, zeigte Dennis Ullrich bereits in der Qualifikation mit der zweitschnellsten Zeit hinter WM-Pilot Max Nagl seinen klaren Willen sich die Meisterschaftsführung zurückerobern zu wollen. In beiden Wertungsläufen setzte sich Dennis Ullrich dann auch nach dem Start jeweils mit dem „Holeshot“ sofort eindrucksvoll an die Spitze des Feldes.

Nach einem Jahr Pause findet 2016 vom 17.-18. September das Finale des ADAC MX Masters auf dem Holzgerlinger Schützenbühlring statt.

Damit trägt die KFV Kalteneck nun schon die elfte ADAC MX Masters Veranstaltung aus.

Ausgetragen werden in diesem Jahr auch wieder die Rennen der beiden Nachwuchsklassen, des ADAC Youngster Cup und des ADAC Junior Cup.

Wie in den Jahren zuvor garantieren die Bands Madison Bow und Crazy-Crocodile Motocross-Partys vom Feinsten! 

Aber nicht nur auf der Rennstrecke und im Festzelt wird es wieder heiß her gehen, sondern auch rund um die Strecke herum wird es für die ganze Familie wieder einiges geboten. Dazu zählen unter anderem wieder der kostenlose Suzuki-Young-Generation-Quad Parcours, die ADAC Hüpfburg, der freie Zugang zum Fahrerlager und die Autogrammstunde mit den Stars.
Während der ganzen Veranstaltung wird es wieder eine umfangreiche Bewirtschaftung im großen Festzelt und an den Verpflegungsständen rund um die Motocross-Strecke geben. 
Detaillierte Informationen werden demnächst unter den einzelnen Menüpunkten in der Menüleiste oder unter Informationen veröffentlicht.


Das Programm:

Freitag 16.9.2016 ab 20:00 Uhr MX-Party mit Madison Bow
Samstag 17.9.2016 9:00 Uhr - 17:45 Uhr Trainig und Qualifikation
Samstag 17.9.2016 ab 20:00 Uhr MX-Party mit der Crazy-Crocodile-Band
Sonntag 18.9.2016 ab 10:00 Uhr Warm-Up und Rennen

Strecke geschlossen

Aufgrund der Streckenvorbereitungen  für unsere diesjährige ADAC MX Masters Veranstaltung ist die Strecke gesperrt.

Arbeitsdienst auf dem MX-Gelände ab jetzt, wochentags ab 18.00 Uhr und samstags ganztägig.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten!

Additional information