Akkreditierungsanfragen:

ADAC MX Masters Pressekontakt:

Nina Schröder
Presse ADAC MX Masters
Mobil: +49 (0) 152 338 32 738
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder:

Pressestelle KFV Kalteneck:
Manfred Deubert
Telefon +49-(0)177-8113491
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtige Info für alle Medienvertreter zur Akkreditierung für die Saison 2017

Akkreditierungen für einzelne ADAC MX Masters Veranstaltungen wie auch Dauer-Akkreditierungen  für die zehnte ADAC MX Masters Saison sind über das ADAC Presseportal möglich.

http://www.adac-motorsport.de/media

Akkreditierungen für einzelne Veranstaltungen sind wie im Vorjahr bis eine Woche  vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bitte schicken Sie ihren Antrag mit allen geforderten Dokumenten zurück (Kopie des Presseausweises, Redaktionsauftrag oder Belege der Vorjahresveranstaltungen). Bitte beachten Sie, dass unvollständige Akkreditierungs-Anträge nicht berücksichtigt werden können.

Media-Pässe werden nur an professionelle Journalisten und Fotografen ausgegeben. Nur so können wir gewährleisten, dass alle Medienvertreter ein optimales Arbeitsumfeld vorfinden. Akkreditieren können sich ausschließlich Journalisten, die einen von den nachfolgenden Medienverbänden ausgestellten Presseausweis haben:

- Deutscher Journalisten-Verband (DJV)
- Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju in ver.di)
- Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV)
- Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)
- Freelens
- Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS)
- FIM Presseausweis

FOTOS: Eine umfangreiche Auswahl von Fotos in Druckqualität gibt es zum Download im ADAC-Presseportal. 

Sollten Sie spezielle Fotowünsche haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Fotografen Steve Bauerschmidt. Bitte beachten Sie, dass Fotos, die nicht in der Galerie stehen, extra honoriert werden müssen. Auskünfte darüber erteilt Ihnen Steve Bauerschmidt.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.adac-mx-masters.de

Downloads:

Streckenplan und Standort Pressebüro (933Kb/pdf)

 

 

Additional information